Start in die 2. Jahreshälfte…


Den Startschuss in die zweite Jahreshälfte der Feuerdrachen, gab diesmal am 07.08.2016, außer Dienstplanmäßig, die „Rämschter Kerb“ – und was waren wir so froh, dass die „do woar“ 😛 .

Nach einigen Vorbereitungen der Betreuer, damit die Besucher des Kerwe-Umzugs auch wissen, wer wir sind, ging es ausgerüstet mit Bollerwagen, ausreichend Wurfmaterial in Form von Süßigkeiten und passend zu den hochsommerlichen Temperaturen genügend Getränken, auf Nieder-Ramstadt´s Straßen.

8 Feuerdrachen, in Begleitung von 3 Betreuern mit Unterstützung der Nieder-Ramstädter Jugendfeuerwehr, die mit LKW und Musik hinter uns her gefahren ist, hatten viel Spaß und freuen sich schon auf nächstes Jahr.

Der nächste Ausflug in unserem Programm war am 29.08.2016 zum kleinen Felsenmeer in Steinau im Fischbachtal. Wir trafen uns um 15:00 Uhr am Feuerwehrhaus, kurze Zeit später ging es mit zwei Mannschaftstransportfahrzeugen, vollgepackt mit 10 Feuerdrachen und 4 Betreuern, in richtung Steinau.

Dort konnten sich unsere Drachen über kleine Felsen kämpfen, Bachabenteuer bestehen und einen Erlebnispfad erobern.

Nach einem kurzen Picknick, was nach so viel Abenteuer dringend nötig war, ging es auf die Heimreise, wo alle Drachenkinder ohne Verluste (und darauf sind wir ein bisschen stolz 🙂 ) wohlbehalten nach Hause gefahren wurden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Anne Bernhardt und Lea Göbel bedanken, die kurzfristig aus der Einsatzabteilung der Feuerwehr Nieder-Ramstadt zu uns gestoßen sind, um uns zu unterstützen.

Außerdem geht ein großes Dankeschön an die Ortsteilfeuerwehren Mühltals, ohne die und deren Bereitstellung der Mannschaftswagen, ein solcher Ausflug gar nicht möglich wäre.

ausflug-kleines-felsenmeer-2 ausflug-kleines-felsenmeer-3 ausflug-kleines-felsenmeer-4 ausflug-kleines-felsenmeer-5 ausflug-kleines-felsenmeer-1 kerweumzug-2016-1 kerweumzug-2016-2 kerweumzug-2016-3 kerweumzug-2016-4 kerweumzug-2016-5