GW-RW


Gerätewagen/ Rüstwagen (GW-RW) – Funkrufname: Florian Mühltal 1/59

Fahrgestell:            IVECO 75 E 14 (Straßenfahrgestell)

Aufbau:                   Firma Klenkgwk

Ausbau:                  Feuerwehr Nieder-Ramstadt

Besatzung:             3 Personen (Truppbesatzung)

Hubraum:               3908 cm³

Leistung:                100 kW / 136 PS

Gesamtgewicht:    7.490 kg

Baujahr :                1992

Auszug der festen Beladung:

  • Stromerzeuger 5 kVA, entnehmbar gelagert
  • Rettungs- und Arbeitsplattform für LKW-Unfälle, Baumsägearbeiten etc.
  • 2 Chemikalien-Vollschutzanzüge, 2 leichte Chemikalien-Schutzanzüge
  • 10 Jogging-Anzüge, 10 Handtücher
  • Öl-/ Wassersauger, Tauchpumpe 400 l/min
  • Hydraulischer Hebesatz, versch. Rüstholz, versch. Bausprießen
  • Motorkettensäge, Mehrzweck-Seilzug 32 kN
  • Nicht-funkenreißendes Werkzeug
  • Auffang- und Dekontaminationswanne 2x3m (1200l Fassungsvermögen)
  • Faltbehälter 3000 Liter für Löschwasser oder Mineralölprodukte
  • Rohr-/ Kanaldichtkissen, Schnelldichtsatz Gefahrgut, Tankdichtkissensatz
  • Edelstahl-Auffangwanne, -Rinnenbleche und Mulden

 

Auszug der Bedarfsbeladung aus dem Lager:

  • 2 Rollwagen mit insgesamt 1000m B-Schlauch in Buchten
  • 2 Rollwagen Öl-Bindemittel, Besen, Warnschildern
  • 1 Rollwagen „Technische Hilfeleistung Bau-Unfälle“
  • 1 Rollwagen mit 6 Langzeit-Atemschutzgeräten
  • 1 Rollwagen „Gefahrgut und Dekontamination“
  • 1 Rollwagen „Schnelleinsatz-Zelt“

 

Die Ladefläche hat eine Kapazität für 5 Rollwagen / Boxen im Europaletten-Format.