ELW 1


Einsatzleitwagen (ELW 1) – Funkrufname: Florian Mühltal 1/11

Fahrgestell: VW Crafter                                    

Aufbau: Martin Schäfer GmbH, Oberderdingen- Flehingen

Besatzung: Zugführer und Führungsgehilfe(n)

Hubraum: 1968 cm³

Leistung: 100 kW / 136 PS

Gesamtgewicht: 3.500 kg

Baujahr : 2014

elw001 elw002 elw003 elw004 elw005 elw006 elw007 elw008 elw009 elw010 elw011 elw012 elw013 elw014 elw015 elw016 elw017 elw018 elw019 elw020 elw021 elw022 elw023 elw024 elw025 elw026 elw027 elw028

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeines:

Das Fahrzeug dient der Einsatzleitung als Führungsmittel. Es verfügt über zwei Arbeitsplätze, jeweils ausgestattet mit PC und Funkplatz mit vier Funkkreisen. Das Personal hat zum Beispiel die Möglichkeit über mobiles Internet bei Verkehrsunfällen auf Rettungskarten des jeweiligen Fahrzeugherstellers sowie bei Gefahrgutunfällen auf eine Gefahrgutdatenbank zuzugreifen. Über das kombinierte Druck- und Faxgerät besteht die Möglichkeit, weitere Informationen, z.B. von der Leitstelle, zu empfangen. Durch den Einbau eines schallschluckenden Vorhangs zwischen den beiden Arbeitsplätzen, kann bei Einsätzen mit großem Arbeitsaufkommen ein Arbeitsplatz separiert werden um nicht von Umgebungsgeräuschen abgelenkt zu werden. Zudem verfügt es  mit dem drehbaren Beifahrersitz über einen weiteren Arbeitsplatz am quer verbauten Tisch.

 

Westenkennzeichnung der Führungskräfte:

  • Einsatzleiter: Gelb
  • Zugführer: Rot
  • Abschnittsleiter: Weiß
  • Fahrzeugführer: Orange

 

Auszug aus der Beladung:

  • Objektpläne, Kartenmaterial
  • Gefahrgut-Datenbank online
  • Feuerlöscher (Pulver)
  • Verkehrssicherungsmaterial
  • Teklite, Werkzeugkasten, Brechwerkzeug
  • Notfalltasche
  • Whiteboard
  • zwei PC-Arbeitsplätze inklusive Internetzugang