Verein


Der Förderverein hat seine Ursprünge in der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Ramstadt im Jahre 1881. Damals wurden Feuerwehren auf freiwilliger Basis von der Bürgerschaft selbst als Verein gegründet. Erst 1971 wurde eine gesetzliche Grundlage geschaffen, nach der die Zuständigkeit der Aufstellung und Unterhaltung von Feuerwehren den Städten und Gemeinden übertragen wurde. So fungiert der 1881 gegründete Verein heute als Förderverein.

Zur Zeit gehören dem Verein rund 436 Mitglieder an. Der Verein „Freiwillige Feuerwehr Nieder-Ramstadt e.V.“ hat die Aufgabe, das Feuerwehrwesen der Ortsteile Nieder-Ramstadt, Trautheim und In der Mordach der Gemeinde Mühltal zu fördern, für den Brandschutzgedanken zu werben, interessierte Einwohner für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen, die Jugendfeuerwehr und die Kindergruppe zu fördern sowie zuständige öffentliche und private Stellen über den Brandschutz zu beraten. Durch Mitgliedsbeiträge, durchgeführte Feste und Veranstaltungen wird der hierfür benötigte finanzielle Rahmen geschaffen.

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit betreut der Feuerwehrverein diese Internet-Seiten und ist für deren Inhalt verantwortlich.